Fair and Fun Hockey bietet einfach mehr!

Top-Trainerteams - Goalie Coaches - Powerskating Instruktoren - Videoanalysen - Off-Ice Training und Theorieeinheiten sind an allen FFH-Campstandorten eine Selbstverständlichkeit.

Nachwuchscamps für Mädchen und Burschen: Neben der sportlichen Weiterentwicklung verbringen die Kids bei uns auch eine angenehme Ferienwoche, bei der der Spaß nie zu kurz kommt. Der Lernerfolg in einer solchen Atmosphäre ist garantiert.

Erwachsenencamps für Damen und Herren: Perfekt für ambitionierte HobbyspielerInnen, die sich eisläuferisch und stocktechnisch weiterentwickeln wollen und viel theoretisches Wissen und Trainingsanleitungen mitnehmen möchten. Durch die Gestaltung der Trainingseinheiten in Untergruppen sind auch SpielerInnen mit noch wenig Eishockeyerfahrung bei uns bestens aufgehoben. 

Specials an den einzelnen Standorten

Kapfenberg

  • Internationales Trainertam
  • Schwimmbad direkt neben der Eishalle
  • Nachwuchscamp: auch für Bundesliga- sowie U16/U14-Nationalteam-Spielerinnen geeignet, Damen A-Nationalteamspielerinnen im Trainerstab

Gmunden

  • Nachwuchscamp zeitgleich mit Erwachsenen-5 Tages Camp – Eltern und Kids trainieren am gleichen Ort
  • Erwachsenencamp: Hotel mit Wellnessangebot und Aufenthaltsbereich nur für CampteilnehmerInnen 

St. Pölten

  • Trainer- und Betreuerteam, das in NÖ-Auswahlprogramm integriert ist
  • Familiäres Umfeld, in dem sich die Kids über Vereinsgrenzen hinweg besser kennenlernen
  • Schusstechniktraining auch im off-ice Bereich 
  • Mentalcoaching (z.B. Vermittlung von Entspannungstechniken) 

Telfs

  • Zahlreiche Synergieeffekte mit dem Dameneishockey A-Nationalteam (zeitgleich in Telfs) 
  • Namhafte Gasttrainer, Sportpsychologin, Physiotherapeutin 

News

24.08.2019

St. Pölten Camp abgeschlossen

Das größte FFH Camp 2019 fand in St. Pölten mit über 80 Kindern statt. Die Kids waren hochmotiviert und konnten sich sportlich super weiterentwickeln.

In der nächsten Woche stehen nun 3 Camps in Gmunden auf dem Programm.


16.08.2019

Der nächste Standort!

Nachdem die beiden Camps in Kapfenberg (Nachwuchs und Erwachsene) gut über die Bühne gegangen sind, startet am 18. August das Nachwuchscamp in St. Pölten.

15 Trainer und Betreuer werden mit sehr viele Kindern - hauptsächlich von Vereinen aus NÖ - eine Woche lang an der Weiterentwicklung der sportlichen Fähigkeiten arbeiten.

Und dem Motto der Camps entsprechend, wird dabei auch der Spaß nicht zu kurz kommen!


01.07.2019

Neues von den Trainerteams

Mitten in der Sommerzeit sind die Verhandlungen für die Trainerteams der diesjährigen Camps beinahe abgeschlossen: Wir freuen uns, dass mit Petr Kucirek (Bild) wieder einer der Topleute des letzten Jahres im FFH-Campeinsatz sein wird. Neben den Erwachsenencamps in Gmunden wird er auch beim Nachwuchscamp in St. Pölten mit dabei sein.

Und mit dem Wiener Original Günter Stockhammer bekommt das Erwachsenencamp in St. Pölten eine Person im Trainerteam dazu, die schon in der Vergangenheit bewiesen hat, dass er die CampteilnehmerInnen begeistern kann.