Campstandorte

Gmunden, Oberösterreich

Die lebhafte 15.000-Einwohner-Stadt mit südlichem Charme hat seit ihrer Ernennung zur Kurstadt (1862) nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Ihre einmalige Lage am Ufer des Traunsees, umgeben von Bergen, bietet zusammen mit ihrer kulturellen Vergangenheit ein besonderes Flair.

Gmunden war Drehort der Fernsehserie "Schlosshotel Orth", dazu gibt es für die Besucher folgende Attraktionen:

  • Traunsee-Schifffahrt
  • Gmundner Keramik und Keramikmanufakturen
  • Land- und Seeschloss Orth
  • Grünbergseilbahn
  • Gmundner Jahrtausendweg u.v.a.


FFH Camp Gmunden Nachwuchs

FFH Camp Gmunden Erwachsene - 5-Tage

FFH Camp Gmunden Erwachsene

St. Pölten, Niederösterreich

Ob für einen Tag oder eine Woche, ein Stopp in St. Pölten lohnt sich immer. Kaum eine Stadt bietet so viele Kontraste. Ganz gleich, ob Sie die herrliche Altstadt mit ihren einmaligen Barock- und Jugendstilgebäuden oder das hypermoderne Landhausviertel und den Kulturbezirk erkunden: überall hat man das Gefühl, wahre Schätze zu entdecken.

Für ein abwechslungsreiches Stadterlebnis in der jüngsten Landeshauptstadt Österreichs sprechen:

  • eine herrliche, intakte, historisch gewachsene Innenstadt,
  • eine Fülle von Paradebauten der österreichischen Gegenwartsarchitektur,
  • ein ganzjähriges, abwechslungsreiches Kultur- und Veranstaltungsprogramm mit eigenem Kulturbezirk,
  • St.Pölten als Einkaufsmetropole mit Österreichs zweitältester Fußgängerzone,
  • Naturbelassene Naherholungsgebiete mitten in der Stadt plus Top-Sport- und Freizeitaktivitäten,
  • die zentrale Lage St.Pöltens in Niederösterreich - ideal als Ausgangspunkt für Ausflüge.


Und St. Pölten war von 2000 bis 2002 bereits Austragungsort der ersten Fair and Fun Hockey Camps überhaupt - und nach vier Jahren Abwesenheit kehrt Fair and Fun Hockey 2007 mit insgesamt drei Camps in die niederösterreichische Landeshauptstadt und damit zu den eigenen Wurzeln zurück.

FFH Camp St. Pölten Nachwuchs

FFH Camp St. Pölten Erwachsene

Villach, Kärnten

Villach ist mit 63.000 Einwohnern die siebtgrößte Stadt Österreichs und die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes Kärnten. Sie stellt für den Süden Österreichs sowie den Alpen-Adria-Raum einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt dar.

Das Stadtgebiet liegt am Zusammenfluss der Drau mit der Gail, mehrere Seen (Ossiacher See, Faaker See, Silbersee etc.) liegen in unmittelbarer Nähe. Im Rahmen der Alpenkonvention wurde Villach 1997 zur ersten Alpenstadt des Jahres gekürt.

Rund um den Hauptplatz finden sich viele Sehenswürdigkeiten. Darüberhinaus besitzt Villach zahlreiche Kirchen, mehrere Museen und Theater. Weit über die Landesgrenzen hinaus ist Villach aber auch bekannt für seine Veranstaltungen wie den Villacher Kirchtag, vor allem aber auch den Villacher Fasching.


FFH Camp Villach Nachwuchs

FFH Camp Villach Erwachsene

Steindorf, Kärnten

Die Gemeinde mit knapp 4.000 Einwohnern liegt am nördlichen Ufer des Ossiacher Sees. Das Gemeindegebiet erstreckt sich den Ossiachberg hangaufwärts bis zum Kamm der Gerlitzen.

Damit ist der Ort sowohl für den Sommer- und Wintertourismus (Schigebiet Gerlitzen) sehr interessant. Das von Günther Domenig entworfene Steinhaus in Steindorf ist neben einigen denkmalgeschützten Kirchen eine weitere architektonische Sehenswürdigkeit.


FFH Camp Steindorf Erwachsene